Teranga und Workshops

In Abéné, einem kleinen authentisch senegalisischem Dorf in der Casamance im Süden des Senegal befindet sich das Gästehaus Yonol. Im Zentrum der Dorfgemeinschaft wurde dieser idyllische Ort 2016 fertig gestellt. Inmitten eines paradisischen Gartens stehen hier neun einfach eingerichtete, schöne Zimmer - teils mit eigenem Bad - zur Verfügung.

Sie finden ideale Bedingungen für einen Urlaub mit Kontakt zu unseren senegalesischen Freunden vor Ort.

Das Gästehaus wird betrieben und bewirtschaftet von einheimischen Dorfbewohnern. Es gibt leckere senegalesiche Gerichte (oder anderes auf Wunsch, vegetarisch und vegan sind möglich) und an der Bar auf der Terrasse können Sie bei eine  Getränk ausspannen oder feiern.

TERANGA  heißt Gastfreundschaft und diese bedeutet im Senegal sehr viel. Gäste werden herzlich aufgenommen und als Bereicherung erlebt - und sie gehen als Freunde.

 

Die einheimischen Workshop-Leiter/innen sind begeisterte Trommler und Tänzer/innen, deren Fertigkeit und Geschwindigkeit Sie mitreissen wird... Aber sie sind auch erfahren und versiert im Umgang mit Workshop-Gruppen.

So werden alle Teilnehmer nach ihrem Kenntnis-Stand und ihren Möglichkeiten angenommen und mitgenommen.

 

Gerne können wir für Sie Workshops nach Ihren Vorstellungen arrangieren. Hier erleben Sie hautnah die senegalesische Kultur. Trommeln, tanzen und/oder singen Sie mit. Die Workshop-Leiter gehen auf Ihre Wünsche und Voraussetzungen ein. Schließlich ist Trommeln und Tanzen Lebensfreude und soll Spaß bereiten...


Yonol bedeutet EINS und steht für die Hoffnung, dass die Menschen ungeachtet ihrer Herkunft, Hautfarbe und Religion friedlich zusammenleben können.

Im Gästehaus Yonol sind Sie Teil der Dorfgemeinschaft und nehmen teil am alltäglichen Leben sowie an Feierlichkeiten - Sie sind mittendrin und willkommen.

Wir trommeln, tanzen, singen und musizieren mit den Senegalesen, wir essen und feiern mit ihnen.

 

 

Englisch- und französich-sprachige Begleitung ist jederzeit vor Ort, deutsch-sprachige möglich nach Absprache.

Durch die enge Verbindung zur traditionellen Trommel- und Tanzgruppe "Mama Africa Abéné" spielt MUSIK hier eine große Rolle und ist überall anzutreffen... ob bei den Proben oder Auftritten der Gruppe, bei den Konzerten abends auf der Terrasse oder bei den Workshops, die von den Trommlern oder Tänzern geleitet werden.



 


 Die nächsten Workshop-Reise finden statt vom

im Herbst 2022

und im Frühjahr 2023

 

Info und alles Weitere: mailto senegal@yonol.one

 

Außerhalb dieser Zeit sind der Aufenthalt im Gästehaus sowie alle Leistungen von Vollpension über Ausflüge bis zu Workshops von Individualreisenden (oder Gruppen) jederzeit buchbar.